Achtzehn Hundert

Bei diesem Entwurf ist ein modernes Möbel entstanden, welches in Teilen eine klassische Formensprache zitiert. Der moderne Schreibplatz ist sehr viel reduzierter als sein klassisches Vorbild. Im Zuge des digitalen Zeitalters kommt er mit wesentlich weniger Verstaumöglichkeiten aus. Alle Dinge wie Dokumente, Briefe, Bilder oder Musik befinden bzw. werden sich in Zukunft auf einem digitalen Speicher befinden. Somit schrumpft auch die Fläche, die auf dem Schreibplatz benötigt wird auf ein Minimum.

Schreibtisch modern, klassisch,
„Ich empfinde die Kombination von historischen und modernen Aspekten als äusserst spannend“
Leon Ellinghaus
Entwurf
Tischbeine Entwicklung, geschwungene Beine, Schreiner
Klappe für versteckte Steckdose, Schreibtisch Birnbaum